fbpx
Details zu den Workshops

Feste zur Wintersonnenwende: Samhain, Allerheiligen, Halloween – ja, was denn nun? (Grillplatz „Runder Baum“, Marburg - Einzelheiten sind noch in Planung)

Es ist eine Zeit, die von einer ganz speziellen Energie geprägt ist. Laubbäume lassen ihre Blätter fallen und gehen in die Vegetationsruhe, viele Pflanzen ziehen sich in das Dunkel der Erde zurück um dort zu überwintern, Tiere bereiten sich auf den Winterschlaf vor, die Luft wird kälter und dichter.
Als Menschen sind wir Teil der Natur und die Kräfte von Erde und Kosmos zu dieser Zeit wirken auch dementsprechend auf uns ein.
Ich stelle Zauber- und Schutzpflanzen vor und erzähle welche Rolle sie früher spielten.

Rund um ein Lagerfeuer mit Geschichten und Interessantem rund um den Beginn des Winters. Speis und Trank ergänzen den Abend.

Sonntag 31. Oktober 16:00 – 20:00 oder auch länger… - Kostenbeitrag / Person 15,- €

Maximale Teilnehmeranzahl: 25 Personen

Treffpunkt: Parkplatz Grillplatz „Runder Baum“, Marburg

Anmeldung: inga.paetsch@naturwege.online

E-Mail-Adresse

inga.paetsch@naturwege.online

Adresse

Marburg, Deutschland

Standort

Marburg, Deutschland

Kategorien
mood_bad
  • Keine Kommentare vorhanden.
  • Bewertung erstellen