fbpx
Profil (über mich)

Darf ich mich vorstellen? Mein Name ist Claudia Schulte zur Hausen. Ich bin Wildkräuterköchin, Kräuterpädagogin, freiberufliche Autorin und Kommunikationsspezialistin.

Ein Taubnessel-Gelee zum Muttertag war – mit ungefähr 8 Jahren – mein erster Kontakt mit der Wildkräuterküche. Meine beste Freundin und ich dachten, wir hätten einen Weg gefunden, Honig selbst zu machen… Die Lust am Kochen blieb, das Wissen über wilde Kräuter kam erst einige Jahre später dazu.

Seit April 2014 gebe ich meine Leidenschaft für essbare Wildpflanzen, köstliche und gesunde Ernährung und grünes Wissen in Workshops und Kochkursen weiter, unter anderem in der Herrmannsdorfer Handwerkstatt. Seit Mai 2018 biete ich darüber hinaus Wildpflanzen-Workshops in meiner Alm-Kräuterei und Wildpflanzen-Genusstouren im Perlacher Forst (München) an.

Meine Intention: Soul- und Superfood. Denn mit selbst gesammelten Zutaten aus der freien Natur schaffen wir neue Genusserlebnisse und bringen darüber hinaus Körper und Seele auf natürliche Weise in Einklang.

Aus- und Weiterbildungen

Meine Wildkräuter-Vita

  • 2013 –  Ausbildung in der Heilpflanzenschule Rosenheim
  • 2013 – Wildpflanzen-Kochkurse bei Steffen Fleischhauer
  • 2014 – 4-Kräuter-Jahreszeiten-Seminar, Gundermann Akademie, Bad Heilbrunn
  • seit 2017 – zertifizierte Kräuterpädagogin, Gundermann Schule, Bad Tölz
  • April 2018 – Intensivkurs „essbare Wildpflanzen“ mit Steffen Fleischhauer
Berufsbezeichnung
E-Mail-Adresse

c.schulte-zur-hausen@web.de

Standort

Am Perlacher Forst 81547, München, Deutschland

Adresse

Am Perlacher Forst 81547, München, Deutschland

Website

https://www.wildkraeuterkoechin.de

mood_bad
  • Keine Kommentare vorhanden.
  • Bewertung erstellen