fbpx
Profil (über mich)

Schon vor über 35 Jahren erwachte in mir die Kräuterneugier durch Besuch vieler Veranstaltungen rund um dieses Thema. Nachdem die Kinder erwachsen waren und unser Hund 2011 einzog, eroberte mich diese Naturleidenschaft erneut, da ich ja nun täglich mehrfach raus musste. So zog es mich immer wieder zu Exkursionen und Veranstaltungen rund um die "Wilde Kräuterei".

Schnell merkte ich wie gut mir die Spaziergänge und Wanderungen in unserer freien Natur taten, denn so konnte ich mich kostenlos erholen und Kraft schöpfen und ganz nebenbei den stressigen Büroalltag
hinter mir lassen.

Mit Anfang 50 entschied ich mich mein Wissen zu vervollständigne und startete,  im März 2015 mit einer  Ausbildung zur Wildkräuter- und Heilpflanzenpädagogin, welche im September 2016 nach 190 Unterrichts-stunden durch die Abschlussprüfungen abgeschlossen wurde.

Krankheitsbedingt konnte ich 2017 nur wenige Veranstaltungen anbieten, so dass ich erst seit 2018 aktiver tätig bin um mein Wissen nun weiter zu geben und hoffentlich viele Kursteilnehmer mit dem alten Wildkräuter- und Heilpflanzenwissen zu infizieren. Es ist so wichtig dass wir diese kostenlosen Naturschätze in unsere tägliche Nahrungskette mit aufnehmen.
Die Heilwirkung der Phytotherapie liegt mir ebenso sehr am Herzen.

Seit 2019 bin ich ebenso ausgebildete Kursleiterin für Waldbaden.

Aus- und Weiterbildungen
  • 21.03.15 -04.09.2016  -  Kräuterpädagogische Qualifizierung  zur Wildkräuter- und
    Heilpflanzenpädagogin  - Kräuterpädagogik Westfalen
  • 09.-10.09.2017  -  Steinheilkunde I-Lithotherapie  - Peter Lind in Idar Oberstein
  • 19./20.10.2017  -  Krebs-eine andere Sichtweise -Elke Tegel-Freiburger Heilpflanzensch
  • 9./10.03.2018 -  Räuchern mit heimischen Kräutern -Marlis Bader - Schongau
  • 4./25.03.2018 -  Gemmotherapie-Heilsame Knospenauszüge-Dr. Katharina Vogelsang
  • 30. April 2018   -  Hexenkräuter zu Beltaine - Astid Süßmuth -  Schongau
  • 14. Dez. 2018     -  Vorbereitung auf die Rau(ch)nächte-Marlis Bader, Sabine Friesch
  • 18. Juli 2019      -  Pflanzenseifen selbst herstellen - Daniela Lange - Schongau
  • 19.-22.08.2019  - Ausbildung Kursleiterin Waldbaden für Erwachsene - Achtsamkeit
  • 14.-15.11.2019       im Wald       Deutsche Akademie für Waldbaden
  • Mai 2020   - Fortbildung Waldbaden für Kinder und Erste Hilfe Outdoor
Berufsbezeichnung
E-Mail-Adresse

kraeuterschaetze@t-online.de

Telefon

0151 50746262

Standort

51674 Wiehl, Deutschland

Adresse

51674 Wiehl, Deutschland

Website

http://www.kräuterschätze.de

mood_bad
  • Keine Kommentare vorhanden.
  • Bewertung erstellen